Numerologie/ Zahlen deines Lebens

Die Numerologie ist viele Tausend Jahre alt. Bekannt ist, dass die Numerologie bereits 4000 bis 2000 v. Chr. zusammen mit der Astrologie, von den Menschen umfangreich genutzt wurde. Bis ins hohe Mittelalter gab es viele Astrologen, die ihre Aussagen noch numerologisch verstärkten und untermauerten. Danach beruhten die meisten numerischen Systeme auf zwei Entwicklungen, die nicht mehr so parallel verlaufen: Auf das System des Mathematiker und Phylosophen Pythagoras (569 - 510 v. Chr.), der mit den Nummern 1 - 9 arbeitete und das sogenannte Cheiro-System, dass ohne die Ziffer 9 berechnet wird. Ich arbeite nach dem System des Pythagoras.

Jede Zahl hat eine energetische Schwingung und ihre individuelle Bedeutung. Aus den Zahlen des Geburtsdatums wird die Lebenszahl errechnet. Jedem Buchstaben ist eine bestimmte Zahl zugeordnet, so dass sich auch aus dem Namen verschiedene Analysen berechnen lassen. Die Zahlen des Geburtsdatums und des vollständigen Namens lassen insgesamt verschiedene Berechnungen über den Charakter, den Lebensweg, den karmischen Aufgaben, etc., eines Menschen zu. Auch die Berechnung einer Partneranalyse ist möglich. Wie ergänzen sich zwei Menschen, wie gestaltet sich die Beziehung, usw.

Die Numerologie dient nicht nur zur Berechnung von Prognosen sondern kann tiefe Einblicke in das eigene Leben geben.

Persönliche numerologische Analysen erhältst du als pdf. Datei.

Hier kannst du deine Numerologische Analyse buchen

Hier kannst du einen Gutschein verschenken